Jacques Antoine Besnard - Der Tausendsassa der Lüfte

Wer ist Jacques Antoine Besnard?

Geboren 1966 in der Schweiz.

 

Jacques Antoine ist Unternehmer und hat einen eigenen mittelständischen Betrieb. «Jacot»  wie er auch genannt wird ist ein anerkannter Leader und kann die richtigen Entscheidungen im richtigen Augenblick treffen.

 

Zu uns kommt er mit seinem Heissluft-Luftschiff. Er ist ebenfalls Deltaflugpilot (erster Flug im Jahre 1972), Gleitschirm-Pilot, Speed Riding-Pilot und natürlich Heissluftballon-Pilot. Er hat viermal nacheinander den Heissluft-Luftschiff-Weltmeistertitel gewonnen. Diese Titel kommen nicht von ungefähr, sie beweisen sein Talent, seine enorme Erfahrung im Luftsport, seine Tatkraft und die Qualität seiner Vorbereitung und seiner Mannschaft.

Und nun das ganz Besondere an den Int Ballontagen 2022:

Eine einzigartige Möglichkeit, mit einem Heissluft-Luftschiff mitfahren zu können. Es sind folgende Plätze verfügbar:

Freitag, 19.8. und Samstag, 20.8. jeweils abends für je 2 Personen

Sonntag, 21.8. morgens für 2 Personen (wenn die Samstagmorgenfahrt stattfinden kann)

Die Fahrt dauert ca 30 - 40 Minuten zu einem Preis von nur CHF 190.-- pro Passagier.

 

Anmeldung bei A. Frank.

Jacques Antoine-Besnard
Heissluft Luftschiff
Heissluft Luftschiff